Interview

John Van Deusen

Zu Gast im radioeins Studio

John Van Deusen
John Van Deusen | © Titus Haug

John Van Deusen aus Kanada macht Musik, die einem irgendwie bekannt vorkommt. Indie-Rock der 90er ist ein Referenzpunkt, aber auch seine Liebe zu Popsongs mit eingängigen Melodien. Van Deusen mag die Gegensätze, das gilt auch für seine Texte, in denen er seine Zweifel und  Depression thematisiert, aber auch Hoffnung vermittelt.

Sein neues Solo-Album, die “(I Am) Origami, Pt.3 - A Catacomb Hymn", wird er heute Abend im Privatclub vorstellen.

John Van Deusen
Titus Haug

Mehr Interviews

Broen
Julia Reinhart

Broen

Zu Gast im radioeins Studio

Wanda im radioeins-Studio mit Voker wieprecht und Robert Skuppin
radioeins/Krüger

Wanda

Zu Gast im radioeins Studio

Alexander Hacke © imago images/Future Image
imago images/Future Image

Alexander Hacke

Neues Album von den Einstürzenden Naubauten

Pabst
Max Hartmann

Pabst

im radioeins-Sommergarten im frannz

Christiane Falk zusammen mit Dragon und Tiger von Kadavar © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Kadavar

Zu Gast im radioeins Studio

Iris Romen im radioeins-Sommergarten © radioeins/Nennemann
radioeins/Nennemann

Iris Romen

im radioeins-Sommergarten im frannz

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]