Festival

Jazzwoche Berlin

Wir sprechen mit Uli Kempendorff, Saxophonist und Vorstand der IG Jazz Berlin

Zwischen dem 7. bis 13. Juni findet zum dritten Mal die Jazzwoche Berlin statt und das bedeutet sieben Tage Jazz, Improvisierte Musik und Diskurs.

Uli Kempendorff im radioeins Sommergarten im Frannz © radioeins
Uli Kempendorff im radioeins Sommergarten im Frannz | © radioeins

In Zeiten der Pandemie den Jazz und die improvisierte Musik in Berlin zu feiern ist dringend notwendig. Und es lohnt sich, denn auch in derr Stille des Lockdowns arbeiten die Künstler*innen abseits der Bühnen weiter. Sie komponieren, konzipieren neue Programme, nehmen Musik auf, vernetzten sich und versuchen sich Gehör zu verschaffen.

Die Jazzwoche #3 ist Lebenszeichen der BerlinerJazz-und Improvisationsszene-drinnen, draußen und digital.

Es wird Sommer, es geht nach draußen-wir hoffen und freuen uns auf Draußen-Konzerte, auf Streams aus den Clubs und neue Konzepte.

Mehr Interviews

Tristan Brusch
Steffi Rattinger

Tristan Brusch

Zu Gast im radioeins Studio

Evelinn Trouble
Kat Huber

Evelinn Trouble

David Gaffney
Marcus Engler

David Gaffney

Zu Gast im radioeins Studio

Mira Lu Kovacs
picture alliance / HERBERT NEUBAUER / APA / picturedesk.com

Mira Lu Kovacs

im Gespräch

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast Musik-Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]