Interview

Hachiku

am Telefon

Angela Anika Ostendorf ist in ihrem Leben weit herumgekommen. Mittlerweile lebt die Musikerin und Produzentin in Melbourne und hat ihr Debüt "I’ll Probably Be Asleep“ in Eigenregie eingespielt. Hachiku nennt sie ihr Projekt und ihr Dreampop klingt verspielt, träumerisch und eingängig.

Hachiku
Hachiku | © Marcelle Bradbeer

Hachiku mixt ihren Popentwurf mit Drum-Computer und Gitarrentwang. Ihre sehnsuchtsvollen Songs klingen verlockend eingängig, aber keineswegs simpel.

Hachiku
Marcelle Bradbeer
Download (mp3, 11 MB)

Mehr Interviews

Perlee
David Mackey

Perlee

Zu Gast im radioeins Studio

Sultans Court
Kelvin Bügler

Sultans Court

Lina Maly (2.v.l.) mit ihrer Band
radioeins

Lina Maly

über ihr neues Album

Karwendel
Pressefoto

Karwendel

im Telefoninterview

Tents
Raphaela Riepl

Tents

über ihr neues Album

Guacáyo
Rebekka Müller

Guacáyo

im Gespräch

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]