Interview

Gisbert zu Knyphausen

spielt am 18. November live im Rahmen der Transvocale.

Das aktuelle "Schubert" Projekt von Gisbert zu Knyphausen und seinem musikalischen Partner Kai Schumacher passt perfekt zum künstlerischen Konzept des "Transvocale" Festivals in Frankfurt/Oder...

Gisbert zu Knyphausen
Gisbert zu Knyphausen | © picture alliance /POP-EYE / Ben Kriemann

Vor kurzem ist das neue Album von Gisbert zu Knyphausen erschienen. Auf "Lass irre Hunde heulen" haben Gisbert und der Pianisten Kai Schumacher zehn Lieder von Franz Schubert neu interpretiert.

Ein sehr spannendes Projekt, dass die beiden Musiker bei ihrem Auftritt beim Transvocale Festival auf die Bühne bringen werden.

Gisberts Begleitung Kai Schumacher ist heute leider verhindert, aber wir sprechen mit Gisbert zu Knyphausen über die Platte und er wird vielleicht auch live für uns spielen.

Gisbert zu Knyphausen
picture alliance /POP-EYE / Ben Kriemann
Download (mp3, 18 MB)
Lass irre Hunde heulen von Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher
Lass irre Hunde heulen von Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher | © ‎ Neue Meister (Edel)

Mehr Interviews

Dan Ezra
Dan Ezra

Dan Ezra

im Telefoninterview

Laing © radioeins/Farid Dabour
radioeins/Farid Dabour

Laing

über ihre "Große Gala"

Mojo von Telquist
Blickpunkt Pop

Telquist

Live am Telefon

Gudrun Gut im studioeins von radioeins
radioeins/Jochen Saupe

Gudrun Gut

Adam Wendler
radioeins/Cora Knoblauch

Adam Wendler

Lisa Who
Hannes Casper

Lisa Who

Die Madsen-Keyboarderin über ihre neuen eigenen Songs

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast Musik-Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]