Interview

Gaye Su Akyol

Zu Gast im radioeins Studio

Gaye Su Akyol
Gaye Su Akyol | © Aylin Guengoer

Die türkische Musikerin wuchs im kosmopolitischen Istanbul auf und wurde sowohl von der anatolischen Musikikone Selda Bağcan als auch durch Kurt Cobain musikalisch sozialisiert. Ob traditionelle Balladen, Surf Rock oder Post Punk, Gaye mit ihrer Band spielt die Musik, die ihr gefällt.

Ihr neues Album heißt "Istikrali Hayal Hakikattir" und ist nach Aussage der Musikerin ein Statement für die Freiheit und ein Plädoyer so zu sein, wie man ist.

Heute ist Gaye Su Akyol zu Gast auf radioeins und morgen Abend spielt sie live im Yaam.

 

Gaye Su Akyol
Aylin Guengoer