Interview

Felix Meyer & Andreas Spatz Sperling

im radioeins-Sommergarten im frannz

"Die im Dunkeln hört man doch", so heißt das aktuelle Album des Berliner Songwriters Felix Meyer und die Anspielung auf Brechts "Mackie Messer" ist bewusst gewählt...

Felix Meyer (r.) und Andreas "Spatz" Sperling © radioeins/Saupe
Felix Meyer (r.) und Andreas "Spatz" Sperling | © radioeins/Saupe

Felix Meyer erhebt seine Stimme für die Schwachen, für die Liebe und das Leben. Resignation ist nicht seine Sache, Felix Meyer will uns mit Titeln wie "Steh Auf!" oder "Nichts ist egal" Mut machen und Hoffnung schenken. Auch wenn seine Songs einen melancholischen Unterton haben, spenden sie Kraft. Das neue Album hat er gemeinsam mit seinen musikalischen Freunden von Project Île eingespielt, die können heute nicht mit ihm auf der Bühne stehen, aber dafür wird Felix Meyer vom Keimzeit-Keyboarder Andreas Spatz Sperling unterstützt.

Felix Meyer (r.) und Andreas "Spatz" Sperling © radioeins/Saupe
radioeins/Saupe

Mehr Interviews

Dialog mit der Jugend
SO36

The Aim Of Design Is To Define Space

Zu Gast im radioeins Studio

Daði Freyr
kajasigvalda

Daði Freyr

im radioeins-Sommergarten im frannz

Oliver Koletzki
imago-images

Oliver Koletzki

Live am Telefon

Noisolution (Logo)
www.noisolution.de

25 Jahre Noisolution

Live am Telefon

Hannah Williams & The Affirmations
Joseph Branston

Hannah Williams & The Affirmations

Zu Gast im radioeins Studio

Sting (M) steht zwischen den Moderatoren Toni Garrn, Model aus Deutschland, und Billy Porter beim International Music Award (IMA) © Fabrizio Bensch/Reuters/POOL/dpa
Fabrizio Bensch/Reuters/POOL/dpa

International Music Award

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]