Interview & Livemusik

Bernadette La Hengst

im radioeins-Sommergarten im frannz

Vielen ist die Musikerin ein Dorn im Auge. Bernadette La Hengst provoziert gerne und je stärker der Gegenwind, desto mehr sagt sie,"Jetzt erst recht!". 2019 veröffentlichte sie ihr aktuelles Album "Wir sind die Vielen" und auch im Lockdown war die Berliner Künstlerin alles andere als untätig...

Bernadette La Hengst
Bernadette La Hengst | © Jasper Kettner

Bernadette La Hengst positioniert sich klar gegen rechte Tendenzen, die sogenannte Flüchtlingskrise erinnert sie an ihre eigene Familiengeschichte und überhaupt, als Musikerin ist sie in den Jahren immer politischer geworden. Vor kurzem hatte Bernadette La Hengst Ärger in Dresden, aber "wir lassen uns von euch doch nicht den Spaß vermiesen! Jetzt erst Recht!", so ihre Reaktion. Bernadette La Hengst ist eine hervorragende Gitarristin, spielte 2019 beim David Bowie Musical "Lazarus" in Hamburg die Leadgitarre und hat trotzdem noch die Zeit gefunden, in zahlreichen Zusammenhängen aktiv zu sein.

Es gibt viel zu besprechen und natürlich auch Livemusik, wenn uns Bernadette La Hengst heute im Sommergarten besucht.

Bernadette La Hengst
Jasper Kettner

Mehr Interviews

Dialog mit der Jugend
SO36

The Aim Of Design Is To Define Space

Zu Gast im radioeins Studio

Daði Freyr
kajasigvalda

Daði Freyr

im radioeins-Sommergarten im frannz

Oliver Koletzki
imago-images

Oliver Koletzki

Live am Telefon

Noisolution (Logo)
www.noisolution.de

25 Jahre Noisolution

Live am Telefon

Hannah Williams & The Affirmations
Joseph Branston

Hannah Williams & The Affirmations

Zu Gast im radioeins Studio

Sting (M) steht zwischen den Moderatoren Toni Garrn, Model aus Deutschland, und Billy Porter beim International Music Award (IMA) © Fabrizio Bensch/Reuters/POOL/dpa
Fabrizio Bensch/Reuters/POOL/dpa

International Music Award

Zu Gast im radioeins Studio

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]