Studiogäste

Der Internationale Wettbewerb & P.R. Kantate

Zu Gast im radioeins Studio

Internationaler Wettbewerb (Quelle: facebook.com/internationalerwettbewerb)
Internationaler Wettbewerb (Quelle: facebook.com/internationalerwettbewerb) | © facebook.com/internationalerwettbewerb

Im Juli 2003 soll es gewesen sein, als sich am Hackeschen Markt eine Handvoll Berliner Straßenmusiker zusammentaten, um fortan unter dem unschlagbaren Namen „Der Internationale Wettbewerb“ eine sehr spezielle Form von Großstadt-Skiffle zu praktizieren. Damit hat es das Ensemble um Jan Opoczynski und Alexander Scheer schon bis nach Sibirien geschafft. Ein erstes Album unter dem Titel „Kein Schnaps für Sascha“ gibt’s auch inzwischen und live erleben kann man den „Internationalen Wettbewerb“ am Samstag Abend in der Wabe genauso wie den u.a. durch die radioeins Radio Show bestens bekannten deutschsprachigen Ragga/Dancehall/Reggae-Pionier P.R. Kantate.

P.R. Kantate hinter den Plattentellern © radioeins_rbb/Thomas Ecke
P.R. Kantate hinter den Plattentellern © radioeins_rbb/Thomas Ecke