Interview

Kala Brisella

Zu Gast im radioeins Studio

Auf dem neuen Album von Kala Brisella "Lost In Labour" gibt es eine gehörige Portion Gesellschaftskritik, subtil, mit viel Humor und auf den Punkt....

Kala Brisella
Kala Brisella | © Leroy Hawelky

Der Trio aus Berlin verbindet in seiner Musik Post-Punk mit Bezügen auf die "Neue Deutsche Welle". Anja Müller, Dennis Deter und Jochen Haker beschreiben den Menschen in ihren Texten als "austauschbares Unikat" in der modernen Arbeitswelt. "Deine Arbeit bist nicht Du, Du bist nichts ohne sie", heißt es im Song Working Star, Lennons "Working Class Hero" ist heute Geschichte. Kala Brisella geben den Menschen eine Stimme, die in unserer Gesellschaft hart für ihr Leben arbeiten müssen, um sich über Wasser zu halten. Gleichzeitig machen die Texte von Kala Brisella auch Mut und zu ihrer Systemkritik kann man sogar tanzen.

Alles weitere zu ihrem neuen Album "Lost In Labour" erfahren wir im Interview auf radioeins.

Mehr Interviews

Sven van Thom
Anna Witsel

Sven van Thom

im Telefoninterview

Clara Hill
Benno Kraehahn

Clara Hill

live am Telefon

Breach von Fenne Lily
Dead Oceans

Fenne Lily

am Telefon

James Hersey
Pressefoto

James Hersey

Zu Gast im radioeins Studio

Johanna Zeul
Holger Ehrich

Johanna Zeul

live am Telefon

Musik

Alle Interviews als Podcast abonnieren

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören. [mehr]