Die radioeins Dachlounge

Wohnzimmerlesung - Autoren kommen zum Lesen nach Hause

Genug Vasen im Schrank? Socken gab’s schon letztes Jahr? Verschenken Sie doch eine Autorenlesung!

Ein Mann sitzt mit einem Buch auf einer Couch © imago/Mint Images
Ein Mann sitzt mit einem Buch auf einer Couch | © imago/Mint Images

Gegen eine Mindestspende von 100 Euro für die Organisation DocMobile e.V. kommt ein Schriftsteller oder eine Schriftstellerin an einem mit Ihnen vereinbarten Termin im nächsten Jahr in Ihr Wohnzimmer. Für den Gabentisch erhalten Sie einen schön gestalteten Gutschein zum Ausfüllen und Ausdrucken.

Mit einer Wohnzimmerlesung verschenken Sie nicht nur etwas Einmaliges, sondern unterstützen vor allem eine gute Sache: DocMobile leistet medizinische Hilfe für die Menschen, die dringend darauf angewiesen sind.

Über die Benefizaktion von autorenhelfen.de sprach Knut Elstermann mit der Kinderbuchautorin Lisa-Marie Dickreiter und dem Autor Robert Löhr.

Ein Mann sitzt mit einem Buch auf einer Couch © imago/Mint Images
imago/Mint Images
Download (mp3, 10 MB)