Die radioeins Dachlounge

Sportler des Jahres

Am letzten Sonnabend wurde sie zum sechsten Mal zu Brandenburgs Sportlerin des Jahres gekürt. Das hat vorher keine geschafft. Franziska Weber ist die Kanu-Königin!

Franziska Weber zeigt am 8.08.2012 ihre goldene Medaille in London. (Quelle: dpa)
Franziska Weber zeigt ihre goldene Medaille in London | © dpa

Die gebürtige Potsdamerin (Jahrgang 1989) gewann bei Olympia Gold und Silber und wollte in diesem Jahr sportlich eigentlich etwas kürzer treten, um sich etwas mehr um ihr Bauingenieursstudium zu kümmern. Ergebnis waren zwei Silbermedaillen bei der WM in Tschechien. Fragt man sich, was da also noch kommt, wenn Franzi, wie ihre Freunde sie nennen, mal nicht kürzer tritt?

Mit Knut Elstermann spricht sie über eiskalte Trainingsstunden auf der Havel, über Potsdam, Olympia und darüber, warum sich Weber bewusst gegen eine Karriere als Sportlerin in Uniform entschieden hat.