Under Cover

Sébastien Lifshitz über seine Sammlung

Um „Queerness in Photography“ geht es in gleich drei komplementären Ausstellungen, die das C/O Berlin vom 17.09.2022 bis 18.01.2023 im Amerika-Haus zeigt.

Anonymous (USA ca. 1950). (Bild: Collection-Sebastien-Lifshitz)
Anonymous (USA ca. 1950) | © Collection-Sebastien-Lifshitz

Cindy Sherman und Tilda Swinton haben zwei der Ausstellungen kuratiert, die dritte zeigt unter dem Titel „Under Cover. A Secret History of Cross-Dressers“ die spannende Sammlung des französischen Filmemachers Sébastien Lifshitz, der Fotos aus mehreren Jahrzehnten zusammengetragen hat, auf denen Menschen die ihnen zugeschriebene Geschlechteridentität hinterfragen.

Anonymous (USA ca. 1950). (Bild: Collection-Sebastien-Lifshitz)
Collection-Sebastien-Lifshitz
Download (mp3, 8 MB)