Fr 16.07.
2021
19:40

Interview

Emergent Bass

Emergent Bass ist eine interdisziplinäre Veranstaltungsreihe, die in Zukunft regelmäßig stattfinden soll. Die Macher*innen holen sich dafür Künstler*innen aus Musik, Performance und Tanz mit ins Boot, aber auch das Archiv der Jugendkulturen, transmission.net und den Mensch Meier, das Club- und Kulturhaus in Prenzlauer Berg. Theorie und Diskurs, Musik und Performances sollen verbunden werden.

Emergent Bass (Logo)
Emergent Bass (Logo) | © Emergent Bass

Ziel ist es, die schwarzen Wurzeln des Techno sichtbar zu machen, heißt es zu dem Projekt Emergent Bass. Und weiter: "Wir wollen an die Geschichte von Schwarzen und Queeren Menschen anknüpfen, die den Dancefloor schon lange als Orte des Widerstands gefeiert haben. Wir möchten über Musik, Input und Performances denjenigen Respekt zollen, deren Geschichten im Mainstream zu oft nicht gehört werden."

Mehr über Emergent Bass und die anstehenden Veranstaltungen erfahren Sie heute Abend im radioeins-Sommergarten von Caro und Malonda.

Emergent Bass (Logo)
Emergent Bass
Download (mp3, 18 MB)