Buchtipp

"Die fremde Spionin" von Titus Müller

Titus Müller ist für seine akribische Recherche und seine detailreichen sowie packenden Romane bekannt. In "Die fremde Spionin" nimmt er seine Leser*innen mit auf eine spannende Zeitreise und lässt zahlreiche historische Persönlichkeiten wie Erich Honecker, John F. Kennedy, BND-Chef Reinhard Gehlen und DDR-Wirtschaftsfunktionär Alexander Schalck-Golodkowski lebendig werden. Wie er das schafft, erfahren wir heute Abend im Sommergarten.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):