Bardenale Festival

BOBO In White Wooden Houses

Bobo spielt mir ihrer Band morgen bei der 2. Bardenale auf der schönen Open Air Bühne der Ufa Fabrik.

2 Bardenale
2 Bardenale | © UFA Fabrik

Ein wirklich optimaler Rahmen für ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Programm.

Dabei steht vor allem künstlerische Originalität und Authentizität im Vordergrund.

Auf der Bühne stehen Felix Meyer, Bastian Bandt/Arno Zillmer, Manfred Maurenbrecher, Bobo In White Wooden Hou-ses, IriS Romen und Carolina Lee. Lüül ist im Duo Format dabei und wird auch wieder als Modera-tor durch das Programm führen und Kurzinterviews mit den KünstlerInnen machen.

Christiane Hebold aka BOBO ist seit Mitte der 90er musikalisch in unterschiedlichsten Zusammenhängen aktiv.

2004 reaktivierte sie ihr Bandprojekt Gruppe Bobo in White Wooden Houses. Seitdem erschienen drei neue Alben und die Formation ist auch live unterwegs.

Was Bobo in White Wooden Houses morgen bei der Bardenale auf die Bühne bringen werden, darüber sprechen wir heute.