Interview - ZPOP - Zentrum für Popularmusik

Kai Deparade © radioeins/Jochen Saupe
radioeins/Jochen Saupe
Kai Deparade | © radioeins/Jochen Saupe Download (mp3, 9 MB)

Das ZPOP ist eine Bildungseinrichtung sowie ein kommunikatives Zentrum im Bereich der Popularmusik. Ziel ist es, den musikalischen Nachwuchs in Brandenburg mittels musikalischer Angebote für Kinder und Jugendliche außerhalb aber auch innerhalb von Regelangeboten wie Musikunterricht und Musikschule zu fördern.

Das ZPOP bietet Angebote, die Musiker*innen, Musiklehrer*innen und Musikvermittler*innen qualifizieren generationsübergreifend zeitgemäße, musikalische Projekte zu realisieren. Zudem entwickelt das ZPOP in Kooperation mit der BTU-Cottbus einen Zertifikats- und einen Masterstudiengang Advanced Music Education. Darüber hinaus bietet das ZPOP landesweite Seminare, Barcamps und Räume für die Weiterbildung, den Austausch und die Vernetzung der Akteure*innen an.

Wir sprechen darüber mit Kai Deparade vom ZPOP.


Quelle: ZPOP