Mo 13.01. 20:30
Live aus dem Babylon

Greenhouse

Teil 1: „Ich lebte in einer Sekte“

Auf den ersten Blick ist das Greenhouse im Süden Berlins ein Ort, an dem Künstler sich Arbeitsräume  mieten können: Hier entstehen Kunst, Musik, Performances. Doch hinter den Kulissen des hippen Kunstorts sieht es anders aus...

Greenhouse
Greenhouse | © radioeins/Warnow

Eine E-Mail erreicht die Redaktion. Darin berichtet ein junger Amerikaner von seiner Zeit als Mieter in einem Künstlerhaus in Berlin und über Vorfälle, die dort passiert sein sollen. Am Telefon erzählt David ausführlich über illegales Wohnen, Drogenprobleme und Todesfälle. Er bittet uns, die Geschichte zu recherchieren, denn bisher sei kaum Notiz davon genommen worden. Doch dann warnt eine mysteriöse SMS vor genau diesem Hinweisgeber. Wie glaubwürdig ist David?

Greenhouse
radioeins/Warnow
Download (mp3, 21 MB)