radioeins Sommergarten

Sebastian Lehmann

Er hat Literatur, Philosophie und Geschichte studiert. Und was hat er daraus gemacht? Sebastian Lehmann hat die Slam-Bühnen erobert mit seinen Großstadtgeschichten, die von kleinen Einsichten, vom großen Scheitern und nicht zuletzt von seinen Eltern handeln.

Sebastian Lehmann im radioeins-Sommergarten
Sebastian Lehmann im radioeins-Sommergarten | © radioeins/Saupe

Jedenfalls sind Sebastian Lehmanns Gespräche mit Mama und Papa, kurz Elterntelefonate genannt, längst zum radioeins-Kult geworden. Sebastian Lehmann hat die Lesedüne mit gegründet, eine Bühne für Lesungen mit systemkritischem Humor. Mit anderen Worten handelt es sich um ein extrem systemrelevantes literarisches Kollektiv, das derzeit allerdings nur im Stream zu erleben ist. Von einer Aufzeichnung der Lesedüne eilt Sebastian Lehmann heute zum Frannz, um endlich wieder unter freiem Himmel zu sprechen und zu lesen.

Sebastian Lehmann im radioeins-Sommergarten
radioeins/Saupe
Download (mp3, 15 MB)