Kaufhaus des Westens

KaDeWe, das Berliner Traditionshaus

Interview mit KaDeWe-Chef André Maeder

Es war das Schaufenster des Westens, es ist immer noch ein Symbol für den Konsum, den man sich erst einmal leisten können muss, es ist eine Institution: Das Kaufhaus des Westens, das KaDeWe, in der Tauentzienstraße...

KaDeWe
KaDeWe | © IMAGO / Stefan Zeitz

Im Laufe seiner Geschichte wechselte der Mutterkonzern siebenmal und einmal brannte das Kaufhaus im Zweiten Weltkrieg aus. Heute ist das KaDeWe mit 60.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eines der größten Warenhäuser Europas.

Als besondere Attraktion gilt seit Ende der 1920er Jahre die Feinkostabteilung, die sogenannte "Feinschmeckeretage". Nach einer Erweiterung ist sie seit 1978 die zweitgrößte Lebensmittelabteilung eines Warenhauses weltweit.

Wir sprechen mit dem Chef über Weltruhm, über die Entwicklung der City West, über Räume und Träume.

KaDeWe
IMAGO / Stefan Zeitz
Download (mp3, 13 MB)