Mi 29.07. 20:10

radioeins-Sommergarten

Immergut-Festival "Kurzmalgut"

Kurzmalgut! Das Immergut-Festival hat einen neuen Namen bekommen – für dieses Jahr. Denn das Programm ist abgeändert und abgespeckt worden, um trotz Corona überhaupt eine Chance zu haben, stattfinden zu können.

Rike Tesch und Björn Kagel vom Immergut-Festival © radioeins/Jochen Saupe
Rike Tesch und Björn Kagel vom Immergut-Festival | © radioeins/Jochen Saupe

Alles Liebe, bleibt gesund und bis Anfang September in Neustrelitz! Als eines der ersten Festivals des Jahres hatte sich der Verein hinter dem Immergut schnell dafür entschieden, das Festival vom Mai in den September zu legen – doch auch jetzt ist immer noch vieles unklar und wer den Text auf der Internetseite des Immerguts liest, mag leicht verunsichert sein, was ihn im September auf der Festivalfläche erwartet. Bodenmarkierungen auf der Wiese, oder gar Plexiglaskabinen?

Wir klären den Status Quo im radioeins-Sommergarten und sprechen mit Rike Tesch und Björn Kagel darüber was es heißt ein Programm zu planen, wenn niemand weiß, ob es ein Programm überhaupt geben darf.

Rike Tesch und Björn Kagel vom Immergut-Festival © radioeins/Jochen Saupe
radioeins/Jochen Saupe
Download (mp3, 17 MB)