Fr 29.01.
2021
20:08

Kunst & Kultur

Die Urania im Umbau

Wir sprechen mit Ulrich Weigand (Direktor der Urania Berlin)

Die Urania Berlin soll zu einem nationalen Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt entwickelt werden...

Urania Berlin
Urania Berlin | © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening

Die Urania Berlin soll zu einem nationalen Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt entwickelt werden. Dafür gibt der Bund fast 43 Millionen Euro - das Geld kommt aus dem deutlich gestiegenen Kulturetat, mit dem Kultureinrichtungen während der Pandemie unterstützt werden sollen.

Ulrich Weigand ist der Direktor der Urania Berlin und erklärt uns, wie die Urania in Zukunft arbeiten wird.

Er blickt auch auf die Erfahrungen mit Online-Formaten im Lockdown zurück und auf neue Diskussionsreihen, die in der Urania für frischen Wind gesorgt haben.

Urania Berlin
picture alliance / Bildagentur-online/Schoening
Download (mp3, 14 MB)