Theater

Complex Of Tensions

Jasco Viefhues, Filmregisseur, Videokünstler und Theatermacher, arbeitet seit mehreren Jahren aus queerer Perspektive...

Complex Of Tensions
Complex Of Tensions | © Zé de Paiva

Schwarze Männlichkeit ist mehr als Körper, sagt der Performer Jasco Viefhues. Der Schwarze Mann ist Symbol und Stereotyp, häufig negativ. Das weiß der in Offenbach geborene Theaterregisseur und Performer aus eigener Erfahrung. In seinen Bühnenarbeiten reflektiert Jasco Viefhues das gesellschaftliche Bild des Schwarzen, homosexuellen Mannes, rüttelt dran und erzeugt positive Bilder selbstbestimmter Schwarzer Männlichkeiten.

Seine neue Performance „Complex Of Tensions“ feiert nun im Ballhaus Naunystraße in Kreuzberg Premiere.

Wir haben mit ihm darüber im Radioeins Sommergarten gesprochen.