Mo 10.05.
2021
20:08

Live-Stream im Brechthaus

Asal Dardan über "Privilegien der Norm"

Asal Dardan im Gespräch

"Check Deine Privilegien!" lautet eine Parole im Kampf gegen Rassismus und Sexismus.

back to normal?
back to normal? | © Literaturforum im Brecht-Haus

Über diese Privilegien ist in den vergangenen Jahren viel gestritten worden: Vom Gender Pay Gap profitieren, vom deutsch klingenden Namen, von der weißen Hautfarbe: Viele Menschen nehmen als Normalität wahr, was wiederum für viele andere Privilegien sind.

Gegen diese "Normalitäten" erheben sich immer mehr Stimmen, auch in der Literatur. Wie lassen sich Mechanismen von Unterdrückung und Ungleichheit besser sichtbar machen, um sie eines Tages zu überwinden?

Über diese "Privilegien der Norm" spricht die Autorin Asal Dardan im Literaturforum im Brechthaus. Als Kind iranischer Eltern ist Asal Dardan in Deutschland aufgewachsen, die Erfahrung des Exils hat sie geprägt. Davon erzählt hat sie in ihrem vor wenigen Wochen erschienenen Buch "Betrachtungen einer Barbarin".

Bevor sie im Brechthaus diskutiert, sprechen wir mit Asal Dardan.

back to normal?
Literaturforum im Brecht-Haus
Download (mp3, 22 MB)