Interview - "Puppe50 – Was war, was ist, was wird"

Der Studiengang an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch wird 50.

Puppe50
HFS Ernst Busch
Puppe50 | © HFS Ernst Busch Download (mp3, 24 MB)

Es war der erste Studiengang für ein „Theater der Dinge“ im deutschsprachigen Raum: der Studiengang „Zeitgenössische Puppenspielkunst“ an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.

Dessen 50. Jubiläum feiert die Ernst Busch Hochschule nun mit einem großen Fest vom 8. bis zum 10. Juli 2022. Immer noch wird Puppenspiel gerne mal als Kindertheater abgetan.

Wie sich dieses eigene Genre über die vergangenen Jahrzehnte verändert hat und wo die Reise der Puppen hingehen könnte, darüber sprechen wir mit Lehrenden und Absolventen des Studienganges.