Thursday for Future

Bauwende für klimaschonendes Bauen

In einer Stadt wie Berlin ist der Wohnraum knapp. Neue Häuser müssen gebaut werden, alte Gebäude werden abgerissen. Das bedeutet Mengen von Abfall, ein hoher verbrauch an mineralischen Baustoffen wie Sand und hohe Co2 Emissionen. Der Bau und die Nutzung von Gebäuden ist für 40 Prozent der weltweiten CO2 Emissionen verantwortlich.

Ziegelsteinwand © IMAGO / serienlicht
Ziegelsteinwand | © IMAGO / serienlicht

Die Initiativen wie „Architects for Future“ oder das „Bauhaus der Erde“ setzen sich für klimaschonendes Bauen ein.

Julia Vismann hat sich Ideen für eine „Bauwende“ angeschaut.

Ziegelsteinwand © IMAGO / serienlicht
IMAGO / serienlicht
Download (mp3, 5 MB)
Die Architektin Karolina Mojto vor dem umgebauten Pferdestall © Julia Vismann
Die Architektin Karolina Mojto vor dem umgebauten Pferdestall | © Julia Vismann