Play it again

Die drei Tage des Condor (US/1975)

Schon seit seinen frühen Anfängen nimmt das US-amerikanische Kino die Politik im eigenen Lande kritisch unter die Lupe. Es enthüllt Intrigen, Überschreitungen von Machtbefugnissen, Manipulation von Wahlen und Korruption.

Robert Redford und Faye Dunaway in "Die drei Tage des Condor" © imago/United Archives
Robert Redford und Faye Dunaway in "Die drei Tage des Condor" | © imago/United Archives

In dieser Woche startet der Film „The Report“, der die fragwürdigen Verhörmethoden des CIA nach den Terroranschlägen vom 11. September thematisiert. Der aufklärerische Politthriller führt eine lange Tradition fort.

Ein Klassiker des Genres ist der Film „Die drei Tage des Condors“ von Sydney Pollack aus dem Jahr 1975. Anke Leweke hat ihn wieder gesehen und ist von seiner Aktualität beeindruckt.

Robert Redford und Faye Dunaway in "Die drei Tage des Condor" © imago/United Archives
imago/United Archives
Download (mp3, 5 MB)