Play it again

"La Strada" und "Die Nächte der Cabiria"

Als der große italienische Regisseur Federico Fellini 1993 den Ehrenoscar für sein Lebenswerk erhielt, dankte er nur einer Person: seiner Frau Giulietta Masina. In vielen seiner Filme spielte sie die Hauptrolle, und gemeinsam wurden sie mit dem Film "La Strada - Das Lied der Straße" weltberühmt.

Giulietta Masina in "La Strada"
Giulietta Masina in "La Strada" | © imago images/Mary Evans

Heute hätte die 1994 verstorbene Schauspielerin ihren 100. Geburtstag gefeiert.

Anke Leweke erinnert an die große Schauspielerin Giulietta Masina und blickt auf zwei ihrer Filme: "La Strada" und "Die Nächte der Cabiria".

Giulietta Masina in "La Strada"
imago images/Mary Evans
Download (mp3, 5 MB)