Paetzolds Pop Cuisine

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

Essen und Musik – mehr braucht Johannes Paetzold nicht, um glücklich zu sein. Und damit dieses Glück nicht endet, geht er allen kulinarischen Fragen dieser Welt nach und garniert die Antworten mit der entsprechenden Musik. Klingt nicht nur gut, schmeckt auch.

Archiv

17.09.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Melting Pot Kitchen - viele Länder, viele Styles

Muse Restaurant © Johannes Paetzold
Johannes Paetzold

Melting Pot - einer der vielen Beinamen von New York. Inzwischen gibt es viele Städte, die das ebenso für sich beanspruchen. Als Schmelztiegel der verschiedene Ethnien, die in einer Stadt zusammen leben. Und natürlich auch ihre Kultur verschmelzen. Und damit ihre Küche. [mehr]

03.09.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Baldon & KitchenLibrary

Offene Küche im Baldon © Johannes Paetzold
Johannes Paetzold

Zwei Restaurants mit ausgefallenen Konzepten sind das Thema heute in der Pop Cuisine. [mehr]

20.08.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Berlinische Küche

Johannes Paetzold am Kochtopf
radioeins

Das Thema Berlin wurde lange in der Küche stiefmütterlich behandelt. Wer gut essen will, ging lieber international essen. Oder trendy im Fine Dining Restaurant. Berlin zwischen Sol-Ei und Boulette war out. Aber dann wurde zuerst die regionale Küche zum beherrschenden Thema in der Gastro-Szene. [mehr]

06.08.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Abgesang und Neuanfang

Essen im The Catch © Johannes Paetzold
Johannes Paetzold

Berlin ist ja sicher in Deutschland eine der umtriebigsten Städte für Foodies, für Restaurants, für Trends. Es ist ein Kommen und gehen in der Koch- und Küchenszene. Dafür hat unser Food Experte Johannes Paetzold zwei Beispiele. [mehr]

26.09.2017

Paetzolds Pop Cuisine

Downsizing

Matthias Martens (l.) und Koch Fabrizio Cervellieri aus dem "Rusty"
Paetzold

Sich selbst runterstufen. In Neukölln Ecke Kreuzberg fand Johannes Paetzold ein Feinschmecker-Restaurant, das nach einer Pleite sein neues Glück im Downsizing fand: Das Rusty. [mehr]