Paetzolds Pop Cuisine

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

Essen und Musik – mehr braucht Johannes Paetzold nicht, um glücklich zu sein. Und damit dieses Glück nicht endet, geht er allen kulinarischen Fragen dieser Welt nach und garniert die Antworten mit der entsprechenden Musik. Klingt nicht nur gut, schmeckt auch.

Archiv

26.03.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Blackout Dinner

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

Blackout Dinner
Blackout Dinner

Auch dieses Jahr findet der Earth Day statt (22.April) und auch die Earth Hour statt. Beides Aktionen, mit denen auf unser Verhältnis zum Planeten und über unser Konsumverhalten hingewiesen und nachgedacht werden soll. [mehr]

12.03.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Ausgefallene Speisen

Vorspeisen Hommage ans Bauhaus im Restaurant Duke Ellington © Johannes Paetzold
J.Paetzold

Foodies sind immer auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen. Nach neuen Kicks, die man sich so noch nicht auf dem Gaumen hat zergehen lassen. So natürlich auch Johannes Paetzold . Er hat nicht das eine Restaurant gesucht, sondern sich Menue quer über die Stadt zusammengestellt. [mehr]

26.02.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Tupac

Im Tupac © Johannes Paetzold
Johannes Paetzold

Die peruanische Küche war eine Zeit lang ganz angesagt wegen des Ceviche Gerichtes. Fisch, kaltmariniert mit frischer Säure von Limonen und Zitronen. Inzwischen hat sich der Hype wieder etwas gelegt. [mehr]

12.02.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Pop Up Restaurant

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

Otto Pop Up / Fermentierter Chicoree, Salzgurken und Speck auf selbstgefertigtem Betonteller © Johannes Paetzold
J.Paetzold

Meist erzählt uns Johannes Paetzold von tollen Restaurants, die er gerade besucht hat, oder von neuen Foodie Trends. Heute aber wird er uns in ein Restaurant mitnehmen, das es so noch gar nicht gibt. Ein Pop Up Restaurant, das übermorgen eröffnet. [mehr]

29.01.2019

Paetzolds Pop Cuisine

Museumsgastronomie

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

Le Populaire, Mittagsgerichte © Johannes Paetzold
Paetzold

Berlin hat über 170 Museen. Da gibt es weltbekannte Kunstschätze auf der Museumsinsel, das DDR Museum, das Trabbi-Museum, das Spionagemuseum. Eine endlose Liste. Aber wenn man sich dann an der Nofretete und dem Pergamom Alter stattgesehen hat - ist man vielleicht eben gerade nicht satt, sondern hungrig. Also, ab ins Museumsrestaurant. [mehr]