Alles andere als pille-palle

Alles andere als pille-palle - Kinderbücher mit Wiebke Keuneke
radioeins

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Das Leben ist vielfältig und mitunter schwierig. Aber Kinder wollen alles ganz genau wissen, egal ob knorke oder kompliziert. Und das sollen sie auch. Zum Glück gibt es zu (fast) allen Themen Kinderbücher. Mithilfe von Expert*innen wählen wir die Besten für Sie aus.

05.01.2021

Alles andere als pille-palle

Kinderbücher über Achtsamkeit

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Buchcover "Ein gutes Gefühl" von Jan Lenarz und Lena Kuhlmann © Ein guter Verlag
Ein guter Verlag

Das Leben ist vielfältig und mitunter schwierig. Aber Kinder wollen alles ganz genau wissen, egal ob knorke oder kompliziert. Und das sollen sie auch. Zum Glück gibt es zu (fast) allen Themen Kinderbücher. Mithilfe von Expert*innen wählen wir die besten für Sie aus und lernen, wie man mit Kindern über den Tod, Rassismus, Behinderung, Religionen und alles andere, was angeblich "nur für Erwachsene" ist, spricht. [mehr]

22.12.2020

Alles andere als pille-palle

Kinderbücher über Religionen

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Das Wimmelbuch der Weltreligionen - wie wir leben, glauben und feiern (Cover)
Beltz

Wir sprechen in dieser Rubrik über Kinderbücher, über besondere Kinderbücher, die vermeintliche Tabuthemen anfassen. Themen, von denen manche glauben, das ist schwierig, das Kindern näher zu bringen. [mehr]

08.12.2020

Alles andere als pille-palle

Kinderbücher über Vielfalt und Rassismus

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Tebogo Niminde-Dundadengar zusammen mit Olaolu Fajembol - Gründerinnen der Plattform tebalou - für mehr Vielfalt im Kinderzimmer © Chistina Salgar @cssalgar
Chistina Salgar @cssalgar

In der Rubrik "Alles andere als pille-palle" geht es um Diversität in Kinderbüchern. Und heute ganz speziell um BiPOC – das ist die Abkürzung von Black, Indigenous, People of Color und bedeutet auf Deutsch Schwarz, Indigen und der Begriff People of Color wird nicht übersetzt. [mehr]

03.12.2020

Alles andere als pille-palle

Kinderbücher über Behinderung

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Buchcover von "Die Bunte Bande" © Carlsen
Carlsen

Das Leben ist vielfältig und mitunter schwierig. Aber Kinder wollen alles ganz genau wissen, egal ob knorke oder kompliziert. Und das sollen sie auch. [mehr]

10.11.2020

Alles andere als pille-palle

Kinderbücher über den Tod

Vorgestellt von Wiebke Keuneke

Bücher über das Sterben
Carlsen / Gabriel Verlag

Der Tod ist ein Thema, das sogar von Erwachsenen oft als unfassbar, unbegreifbar, vielleicht sogar als unfair wahrgenommen wird. Wenn ein Kind in Trauer ist, trauert wahrscheinlich auch ein nahestehender Erwachsener gleichzeitig. In dieser Zeit der Sprachlosigkeit helfen Menschen wie Birgit Scheffler. Sie ist nicht nur Bestatterin sondern auch so genannte Familienbegleiterin. [mehr]