Di 10.08.
2021
10:37

Alles andere als pille-palle

Brandenburger Kinderbuchfest

Nichts öffnet die Welt wie ein Kinderbuch! Das 1. Brandenburger Kinder- und Jugendbuchfest wird darum am 15. August 2021 in der Kulturgießerei in Schöneiche interessierte Familien in die geheimnisvolle Welt der Bücher blicken lassen.

Eine Frau surft auf einem Buch © imago images/Ikon Images
Eine Frau surft auf einem Buch | © imago images/Ikon Images

In unserer Rubrik "Alles andere als pille-palle" sprechen wir an jedem zweiten Dienstag mit unserer Kollegin Wiebke Keuneke über Kinderbücher. Über tolle Geschichten, die unseren Jüngsten die Welt näher bringen und erklären.

Wie entsteht so ein Buch eigentlich? Wie wird aus einer Idee eine Geschichte, wer zeichnet die Illustrationen und wie wird das Buch gedruckt? Diese Fragen werden am kommenden Sonntag beim Brandenburger Kinderbuchfest in Schöneiche beantwortet. Zwölf Verlage aus der Region stellen sich in der Kulturgießerei vor. Natürlich gibt es auch ganz viele Lesungen.

Cally Stronk ist Schirmherrin des Brandenburger Kinderbuchfests. Frauke Oppenberg sprach mit ihr darüber.

Eine Frau surft auf einem Buch © imago images/Ikon Images
imago images/Ikon Images
Download (mp3, 4 MB)