Favorit Musik

Gisbert zu Knyphausen interpretiert Lieder von Schubert

Vorgestellt von Christiane Falk

Gemeinsam mit dem Pianisten Kai Schumacher hat Gisbert zu Knyphausen auf dem Album "Lass irre Hunde heulen" zehn Lieder von Franz Schubert neu interpretiert.

Lass irre Hunde heulen von Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher
Lass irre Hunde heulen von Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher | © ‎ Neue Meister (Edel)

Mit Hilfe einiger befreundeter Musiker haben die die beiden ein sehr zu Herz gehendes Album aufgenommen. Gisbert zu Knyphausen ist kein klassisch ausgebildeter Sänger, aber wie er die über 200 Jahre alten Lieder in die Gegenwart überführt ist einfach nur schön.

Lass irre Hunde heulen von Gisbert zu Knyphausen & Kai Schumacher
‎ Neue Meister (Edel)
Der Beitrag ist noch bis zum 14.09.2022 00:00:00 verfügbar.