Favorit Buch

Verrat von Nicholas Searle

Nordirland 1989. Francis O’Neill tötet für die IRA. Aus Überzeugung und Loyalität. Doch irgendwann scheint die Organisation nicht mehr an ihm interessiert, und auch seine Frau Bridget findet, dass es damit jetzt mal gut sei. Die Vergangenheit, die Geheimnisse – all das liegt wie Blei auf ihrer Beziehung. Als die Eheleute eine Reise nach Singapur machen, wird Francis festgenommen, und Bridget begegnet einer Unbekannten, die ihr ein Angebot macht. Ein Angebot, das die Zukunft der beiden verändern wird.

Verrat von Nicholas Searle
Verrat von Nicholas Searle | © rowohlt

In seinem zweiten Roman erzählt Nicholas Searle einen abgründigen Thriller vor dem Hintergrund des Nordirland-Konflikts.

Marion Brasch hat das Buch gelesen.