Favorit Buch

Unterm Nussbaum

von Katja Huber

Unterm Nussbaum soll er stattfinden, der 70. Geburtstag von Oma Barbara, in schönster bayerischer Idylle, generalstabsmäßig geplant von der ältesten Tochter, die sogar extra - als Überraschung - das alte Haus am Ammersee gemietet hat, in dem Barbara ihre Kindheit verbracht hat. Und alle sind sie angereist: Kinder, Schwiegertöchter- und Söhne mit Anhang und Geliebten, mit Kind und Kegel.

Unterm Nussbaum von Katja Huber © Secession Verlag für Literatur
Unterm Nussbaum von Katja Huber | © Secession

Doch während das Geburtstagskind auf sich warten lässt und sich die Festtagsgemeinde mehr und mehr anödet, reißt ein dunkles - über Generationen vertuschtes - Familiengeheimnis auf. Der 70. Geburtstag wird zu einem atemberaubenden Showdown im neuen Roman der Münchener Schriftstellerin Katja Huber.

Gesa Ufer hat „Unterm Nussbaum“ gelesen.