Favorit Buch

Rose Royal

Rose ist 50 fünfzig, arbeitet als Sekretärin, ist stolz auf ihre immer noch schönen Beinen, geht jeden Abend in die gleiche Bar, trinkt mit ihrer Freundin, die dort den Gästen die Haare schneidet. Nach einem Streit mit ihrem Freund, der Anstalten macht, sie zu schlagen, kauft Rose sich einen Revolver.

"Rose Royal" von Nicolas Mathieu (Cover)
"Rose Royal" von Nicolas Mathieu (Cover) | © Hanser Berlin

Die Waffe gibt ihr das Gefühl, endlich die Kontrolle über ihr Leben zu haben. Als sie dem wohlhabenden Bauunternehmer Luc begegnet, scheint ein neuer Anfang für sie möglich…

"Rose Royal" heißt der neue Roman von Nicolas Mathieu, der 2018 mit dem wichtigsten französischen Literaturpreis, dem Prix Goncourt ausgezeichnet wurde.

Unser Literaturagent Thomas Böhm hat das Buch gelesen, das mit einem literarischen Knalleffekt beginnt - und endet.

"Rose Royal" von Nicolas Mathieu (Cover)
Hanser Berlin
Download (mp3, 5 MB)