Favorit Buch

Lovecraft Country

Chicago 1954. Als sein Vater plötzlich verschwindet, begibt sich der junge Atticus Turner auf die Suche nach ihm. Eine Suche, die zum Spießrutenlauf wird, denn Atticus ist schwarz und die Rassengesetze in Neuengland sind hart.

Lovecraft Country von Matt Ruff © Hanser Verlag
Lovecraft Country von Matt Ruff | © Hanser Verlag

Gemeinsam mit seinem Onkel und einer alten Freundin landet Atticus schließlich auf dem Anwesen eines Mannes, der nicht weniger als die Weltherrschaft will. "Lovecraft Country" heißt der neue Roman von Matt Ruff.

Literaturagentin Marion Brasch hat "Lovecraft Country" gelesen.

Lovecraft Country von Matt Ruff © Hanser Verlag
Hanser Verlag
Download (mp3, 5 MB)