Favorit Buch

"Krach" von Tijan Sila

Das Leben Ende der 1990er Jahre als Punk in der pfälzischen Provinz ist nicht leicht: ständige Auseinandersetzungen mit Faschos, zum lang ersehnten Live-Gig mit der eigenen Band sind doch nur vier Gymnasial-Punks mit Kapuzenpulli erschienen.

Krach von Tijan Sila
Krach von Tijan Sila | © KiWi

Die endcoole Ursel will nichts von einem wissen, hinzukommen die nervigen kleinen Zwillingsschwestern, der Streber-Bruder und die ewig besorgten bosnischen Eltern, die es so gerne hätten, dass aus dem 18-jährigen Gansi etwas vernünftiges wird. Gansi ist die Hauptperson in Tijan Silas Roman "Krach".

Gesa Ufer hat das Buch gelesen.