Das Vinyl der Woche

Rattlesnakes von Lloyd Cole and The Commotions

Die CD ist längst vom Aussterben bedroht und das MP3 viel zu virtuell. Darum feiert radioeins das schwarze Gold – zusammen mit den Berliner Plattendealern unseres Vertrauens. Jede Woche stellen sie uns ein Album vor, das nur auf Vinyl so klingt, wie es klingen soll. Die Schallplatte lebt - immer mittwochs auf radioeins.

Rattlesnakes von Lloyd Cole and The Commotions
Rattlesnakes von Lloyd Cole and The Commotions | © Polydor

Rattlesnakes ist das erste Album der britischen Gruppe Lloyd Cole and the Commotions. Es wurde am 12. Oktober 1984 auf Polydor veröffentlicht wurde. Die Platte ist ein College-Rock-Meisterwerk voller poetischer und ironischer Texte, genialer Folk-Rock Melodien und klirrendem Jangle Pop.

Der Großteil des Albums wurde vom 23 jährigen Frontmann Lloyd Cole geschrieben, der die Band während seines Studiums an der University of Glasgow gründete. Das Album erreichte Platz 13 der UK Album Charts und enthielt die Hitsingles "Perfect Skin“, "Forest Fire", und "Rattlesnakes".

Es gilt als eines der besten Debütalben der 80er Jahre.

Thorsten Pfeiffer (Holy’s Hit Records)

Rattlesnakes von Lloyd Cole and The Commotions
Polydor
Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Norman Dietze

Sebastian Hinz
Sebastian Hinz

Sebastian Hinz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Stephan Schulz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Thorsten Pfeiffer

Der Beitrag ist noch bis zum 08.09.2022 00:00:00 verfügbar.