High Fidelity - Pirate Radio von Sweet Lizzy Project

Pirate Radio von Sweet Lizzy Project
Mondo Mundo
Pirate Radio von Sweet Lizzy Project | © Mondo Mundo

Lisset (Lizzy) Diaz gründete Mitte der 10er-Jahre eine fünfköpfige Indie-Rock-Band in Havanna, Kuba: das Sweet Lizzy Project. Aufmerksam auf sie wurde Raoul Malo von den Mavericks, selbst Kind kubanischer Einwanderer in den USA, der sie unter seine Fittiche nehmen wollte. Malo selbst hat sich vorgenommen, musikalische Verbindungen auf die Insel zu unterstützen.

Der Legende nach spielten sie bei einem Sommerfest für die Mitarbeiter*innen der US-Botschaft, auf dem abgemacht wurde, dass die fünf Bandmitglieder in die USA ausreisen können. Diese Rechnung hatten sie allerdings ohne die Trump-Administration gemacht, die die Vertretung in Havanna abrupt schloss. Der Auftritt beim Sommerfest half aber, so Diaz, die Botschaft extra für Ihre Visa noch einmal zu öffnen. Ende 2017 konnten sie ausreisen.

In den USA kamen sie direkt bei den Mavericks in Nashville unter und veröffentichten 2020 mit "Technicolor" ein durchaus beachtetes erstes Album, das eher noch in Richtung der Mavericks unterwegs war, also eine Art mit lateinamerikanischen Nuancen beeinflusstes Indie-Country-Album. "Radio Pirata" erschien im vergangenen Herbst und ist eine echte Rockplatte geworden. Ein Meilenstein für die Band? Vielleicht, denn wir können textlich es als Konzeptalbum verstehen, das die künstlerische Befreiung gegen ein steifes Regime dokumentiert.

Musikalisch hören wir neben dem soliden zeitgenössischen Rock vor allem Lizzys kraftvollen und leidenschaftlichen Gesang, der klingt, als würden sich Cranberries‘ Dolores O’Riordan und Shakira für ein Rock-Projekt zusammentun.

Björn Kulp, Rock Steady Records

Der Beitrag ist noch bis zum 29.03.2024 00:00:00 verfügbar.
RSS-Feed
  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: Bis Aufs Messer 

    Norman Dietze

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: hhv Records 

    Sebastian Hinz

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: Dodo Beach Record Store 

    Stephan Schulz

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: Holy’s Hit Records 

    Thorsten Pfeiffer

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: Firestation Records 

    Uwe Weigmann

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Plattenladen: Rock Steady Records 

    Björn Kulp

  • Vinyl der Woche
    © radioeins/Warnow

    Thema 

    Mehr Musik auf radioeins.de

    Interviews zum Nachhören, Plattenkritiken, Konzertankündigungen, Konzertmitschnitte – auf unserer Musik-Übersichtsseite finden Sie alles, was Ihr musikalisches Herz höher schlagen lässt.