Regisseur stirbt mit 91 Jahren

Zum Tod von Jean-Luc Godard

Der französisch-schweizerische Filmemacher Jean-Luc Godard ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Als einer der wichtigsten Vertreter der Nouvelle Vague beeinflusste Godard Generationen von Filmemachern.

Der Filmemacher Jean-Luc Godard. (Bild: IMAGO / PanoramiC)
Filmemacher Jean-Luc Godard im Januar 2020. | © IMAGO / PanoramiC

"Wir verlieren einen nationalen Schatz, den Blick eines Genies", schrieb Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Dienstag auf Twitter zum Tod von Jean-Luc Godard.

Wir erinnern an den Regisseur mit unserer Filmexpertin Anke Leweke.

Der Filmemacher Jean-Luc Godard. (Bild: IMAGO / PanoramiC)
IMAGO / PanoramiC
Download (mp3, 6 MB)