Einzigartige Berufsmesse

Hurenkongress und World of Whorecraft - Die Sex Work-Messe

Vom 15. bis 17. August 2019 findet der Hurenkongress in Berlin statt. Drei Tage kommen Kolleg*innen aus der ganzen Welt und aus allen Bereichen der Sexarbeit zusammen - mit praxisorientierten Workshops, einem Barcamp für spontane Inhalte, jeder Menge Gelegenheit zum Netzwerken. Und am 17. August findet dazu noch die Sexworkmesse World of Whorecraft statt.

Zwei Prostituierte stehen am Straßenrand © imago images/Martin Müller
Zwei Prostituierte stehen am Straßenrand | © imago images/Martin Müller

Die World of Whorecraft-Messe und der vorausgehende – ausschließlich für Sexworker zugängliche – Hurenkongress, bieten Sexarbeitenden wertvolle und rare Möglichkeiten. Kurz: Weiterbildung, Austausch und Vernetzung.

Im Gegensatz zum Hurenkongress bietet der Messetag interessierten Menschen die Möglichkeit, sich abseits der Medienberichte persönlich über die Sexarbeitsbranche und die darin tätigen Menschen zu informieren.

Nancy Fischer sprach darüber mit Charlie Hansen, der Generalsekretärin des Berufsverbands erotische & sexuelle Dienstleistungen e.V.

Zwei Prostituierte stehen am Straßenrand © imago images/Martin Müller
imago images/Martin Müller
Download (mp3, 5 MB)