Ausschluss Russlands

Wie politisch ist der ESC?

Russland ist raus – bei der Fußball-WM, beim Tennisturnier in Wimbledon – und auch vom Eurovision Song Contest in Turin, der heute Abend mit dem ersten Halbfinale startet, wurde Russland ausgeschlossen.

Mikrofon mit radioeins-Hintergrund © radioeins
Mikrofon mit radioeins-Hintergrund | © radioeins

Damit wird klar: Grundsätzlich handelt es sich um einen Musikwettbewerb, der unpolitisch sein sollte – doch nicht erst seit dem Krieg in der Ukraine hängen Politik und ESC immer mal wieder zusammen.

Wir sprechen drüber mit unserer hauseigenen ESC-Expertin Amelie Ernst.