Bündnis Berlin21

Wie nachhaltig und grün wird Berlin?

Berlin hat sich den Nachhaltigkeitszielen der UN verpflichtet. Auf der Agenda2030 stehen 17 Ziele, die bis 2030 erreicht werden sollen: keine Armut, Gesundheit und Wohlergehen oder nachhaltige Städte und Gemeinden. Was das genau heißt in der Umsetzung, darüber hat sich das Bündnis Berlin21 Gedanken gemacht.

Detail vom Brandenburger Tor und die Quadriga
Detail vom Brandenburger Tor und die Quadriga | © imago images/Dirk Sattler

Durch ihr Positionspapier hat das Bündnis aus 70 NGOs die "Landes-Nachhaltigkeitsstrategie" für Berlin auf den Weg gebracht. Im Koalitionsvertrag ist diese nun auch verankert.

Was das Bündnis genau von Berlin in Sachen Nachhaltigkeit fordert, darüber sprechen wir mit der Grünen-Politikerin Pia Paust-Lassen, vom Vorstand des Bündnisses Berlin21.

Detail vom Brandenburger Tor und die Quadriga
imago images/Dirk Sattler
Download (mp3, 6 MB)