Türkischer Angriff

Was kann Europa für die Kurden tun?

Das türkische Militär setzt seine Offensive im Norden Syriens fort. Mit Luftangriffen und Bodentruppen greift sie die Kurdenmilizen an, die die Syrischen Demokratischen Kräfte anführen. Vertreter der Arabischen Liga, die Europäische Union und Bundesregierung verurteilen den Angriff.

Syrer fliehen vor türkischen Truppen in Ras al Ayn in Nordostsyrien
Syrer fliehen vor türkischen Truppen in Ras al Ayn in Nordostsyrien | © dpa

Sind die europäischen Mitgliedsstaten überhaupt in der Lage, mit einer Stimme zu sprechen? Welche politischen Hebel hat die EU, um Druck auf Erdogan auszuüben? Wie problematisch ist der Flüchtlingspakt mit der Türtkei in diesem Zusammenhang? Das alles fragen Samuel Jakisch, unseren Korrespondenten in Brüssel...