Brandenburg

"Refugee Teachers Programm" - ein Flop?

Es war und ist eines der großen Brandenburger Vorzeigeprojekte, wenn es um die Integration von Geflüchteten geht: Das "Refugee Teachers Programm" an der Uni Potsdam.

Mikrofon mit radioeins-Hintergrund © radioeins
Mikrofon mit radioeins-Hintergrund | © radioeins

Studierte Lehrerinnen und Lehrer aus anderen Ländern sollen mit einer anderthalbjährigen Intensivschulung fit gemacht werden für Brandenburgs Schulen und dort helfen, die Lücken zu schließen.

Doch das funktioniert bisher nur schlecht, wie unsere landespolitische Redaktion recherchiert hat. Und zu der gehört auch radioeins-Kollegin Amelie Ernst.