Israel

Netanjahu vor Anklage

Gestern Abend hat die israelische Polizei nach rund einjähriger Ermittlung die Anklage des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu empfohlen.

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu
Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu | © dpa

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Netanjahu Bestechlichkeit und Korruption vorwerfen lassen muss. 1997 wurden die Vorwürfe allerdings aus Mangel an Beweisen fallen gelassen. Diesmal könnte es weiter gehen: Der Premier weist selbstredend alle Vorwürfe weit von sich.

Ob es "Bibi" diesmal wirklich an den Kragen geht, fragen wir Benjamin Hammer, unseren Kollegen in Tel Aviv...