Urbanisierung und die Folgen

Krank in der Stadt

In Berlin diskutiert man die Bebauung von Supermärkten, wo Hochhäuser auf Brachflächen entstehen können und wie fehlende Wohnungen in den kommenden Jahren sozialgerecht gebaut werden können und vor allem wo. Bei uns wird, wie an vielen anderen Orten, schon jetzt und künftig weiter nachverdichtet. Jeder zweite Mensch weltweit ist Stadtbewohner...

Menschen in der Stadt im Winter © imago/photothek
Menschen in der Stadt im Winter | © imago/photothek

Die Vereinten Nationen schätzen sogar, dass in gut 30 Jahren etwa 70% der Menschen in Städten leben werden.  Doch was macht die Stadt mit uns – den Menschen, die in den Städten leben?

Wir sprechen über das Thema mit Mazda Adli - Psychotherapeut und Autor des Buches “STRESS AND THE CITY - Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind”.

Menschen in der Stadt im Winter © imago/photothek
imago/photothek
Download (mp3, 7 MB)