Museum für Kommunikation

Geheimnis - ein gesellschaftliches Phänomen

Schon im Kindergarten tuscheln Freundinnen über Dinge, von denen die anderen nichts wissen sollen. Später haben Teenager Geheimnisse vor den Eltern, es gibt Geheimnisse in Partnerschaften, der Chef weiß natürlich auch nicht alles und was der Weihnachtsmann bringt... Pssst!

Ausstellung im Museum für Kommunikation: Geheimnis - Ein gesellschaftliches Phänomen
Ausstellung im Museum für Kommunikation: Geheimnis - Ein gesellschaftliches Phänomen | © Nemetschek Stiftung/Julia Krüger

Geheimnisse sind allgegenwärtig und es gibt niemanden, der keine hätte. Nur: Sie verändern sich auch, gerade in den vergangenen Jahren durch die Sozialen Medien.

Gottseidank ist die neue Geheimnis-Ausstellung im Museum für Kommunikation, die heute eröffnet, alles andere als geheim – im Gegenteil. Ab heute können Sie hingehen und Silke Zimmermann, die sie konzipiert hat, verrät uns schon mal, worum es geht...

Ausstellung im Museum für Kommunikation: Geheimnis - Ein gesellschaftliches Phänomen
© Nemetschek Stiftung, Foto: Julia Krüger
Download (mp3, 8 MB)