Deutschlandpremiere im Gorki - Das Hamlet Syndrom

Das Hamlet Syndrom © Kundschafter Filmproduktion
Kundschafter Filmproduktion
Das Hamlet Syndrom | © Kundschafter Filmproduktion Download (mp3, 6 MB)

Am Sonntag haben zwei Filmemacher im Gorki-Theater einen Dokumentarfilm vorgestellt, der sich mit dem Angriff Russlands auf Krim und Donbas beschäftigt, im Jahr 2014. Dieser Krieg hat das Leben von Ukrainern und Ukrainerinnen einschneidend verändert, von denen die gekämpft haben und von denen, die nicht gekämpft haben.

In "Das Hamlet-Syndrome" wollten die Filmemacher Elwira Niewiera und Piotr Rosolowski zeigen, welche Wunden die Menschen aus diesem Krieg davongetragen haben. Und als der Film fast fertig war – hat der nächste Krieg begonnen am 24. Februar 2022, mit Russlands Angriff auf die Ukraine. Katja Weber war gestern für uns bei der Berliner Premiere von "Das Hamlet-Syndrome".