„Deutschlands Rolle in der Welt"

Bürgerrat Demokratie

Alle vier Jahre bei der Bundestagswahl stellt sich die Frage: Warum ist eigentlich die Wahlbeteiligung so niedrig? Bei der Europawahl ist es noch schlimmer. Die parlamentarische Demokratie zeigt Abnutzungserscheinungen. Viele Menschen denken sich, ich kann eh nichts ändern, meine Stimme zählt kaum, "die da oben" machen sowieso, was sie wollen.

Bürgerrat Demokratie
Bürgerrat Demokratie | © Bürgerrat Demokratie

Und gerade in den vergangenen Jahren, mit dem Erstarken der Rechtspopulisten, wird klar, wie gefährlich das ist für die Demokratie, das so viele ihrer müde sind.

Mehr Bürgerbeteiligung soll das ändern. Der Verein "Mehr Demokratie" und die Initiative "Es geht los" organisieren und finanzieren den Bürgerrat Demokratie. Um in diesen Bürgerrat zu kommen, muss man nicht etwa gewählt werden, sondern die 160 Mitglieder werden ausgelost.

Einer von ihnen ist Thomas Spießer, mit dem wir über die Aktion gesprochen haben.

Bürgerrat Demokratie
Bürgerrat Demokratie
Download (mp3, 5 MB)